Freimaurerloge Zur Goldenen Mauer im Orient Bautzen
Loge zur Goldenen Mauer zu Budissin

Sehr geehrte Besucher,an dieser Stelle teilen wir Ihnen die Termine unserer Gästeabende mit:

Leider sind wir momentan wie viele andere Vereine von den Einschränkungen unserer Grundrechte betroffen. Für uns ist das eine besondere Herausforderung. Dennoch werden wir uns an alle Vorgaben halten, auch wenn uns dies als die Freiheit des Denken und Handels liebende Menschen schwer fällt. Wenn Sie mit uns in Verbindung treten wollen, schreiben Sie bitte in unser  Kontaktformular

Die Gedanken sind frei, Wer kann sie errathen? Sie rauschen vorbei, Wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sie wißen, Kein Jäger sie schießen. Es bleibet dabei:  Die Gedanken sind frei.

Ich denke was ich will, Und was mich beglücket, Doch alles in der Still, Und wie es sich schicket.
Mein Wunsch und Begehren, Kann niemand verwehren. Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

Und sperrt man mich ein, Im finsteren Kerker, Das alles sind rein, Vergebliche Werke;
Denn meine Gedanken , Zerreißen die Schranken, Und Mauern entzwei: Die Gedanken sind frei.

Nun will ich auf immer, Den Sorgen entsagen, Und will mich auch nimmer, Mit Grillen mehr plagen.
Man kann ja im Herzen, Stets lachen und scherzen, Und denken dabei: Die Gedanken sind frei.

Ich liebe den Wein, Mein Mädchen vor allen, Die thut mir allein, Am besten gefallen.
Ich sitz nicht alleine, Bei einem Glas Weine, Mein Mädchen dabei: Die Gedanken sind frei.

Fassung von 1856/1865